We' re never gonna survive unless we're a little crazyInsa In Ireland

  Startseite
    Tagesgeschehen
    Fotos
    Wasted web-space
  Über...
  Archiv
  Fotos (Robbie Konzerte)
  Fotos (London 2006)
  Fotos (Dublin 2005)
  Fotos (Bodensee)
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    katie0607
    - mehr Freunde





http://myblog.de/sheepindungarees

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ab in den Beichtstuhl...

... ja, ja, jaaaa, ich gebs ja zu, der Computer ist schon lange wieder okay... aber ich war irgendwie in der "Was-ich-hab-nen-Blog?-Wirklich?-Phase" und hatte gar keine Lust irgendwas zu schreiben. Obwohl fuer was entschuldige ich mich hier eigentlich, das Ding heisst schliesslich MYblog! Meins, meins, meins! Ausserdem wollte ich ja bloggen, aber gestern hiess es dann immer "Falsches Paswort" .. mhmm.. heute geht genau das gleiche Passwort aber wieder... Seltsam.

Und was gibt es fuer Neuigkeiten? Da muss ich erst mal gucken, wo ich stehengeblieben bin....

Aaaalso, das Kellnern bei der Hunderennbahn laeuft gut. Ich hab noch nichts kaputt gemacht, aber es hatten schon Gaeste Raupen im Salat... "It s just a proof that s fresh-made." war dann meine Antwort und er meinte: "The little fella was well cooked.", worauf ich sagte: "Ohhh the poor thing!"
Hingefallen waere ich schon n paar mal fast. In der Kueche ist es auch scheissrutschig!! Die Koeche sind allerdings super lustig. Da wird gesungen und getanzt und alle haben Spass.
Die meisten Leute sind voll nett und letzte Woche Freitag war auch schon die erste Staff-Party. Wir waren erst chinesisch essen, dann im Pub und dann noch tanzen. Hier ist es scheinbar selbstverstaenlich, dass die Maenner den Frauen die Drinks bezahlen. Man wird dann gefragt: "What are you having?" und dann sagt man zum Beispiel "Heinecken." und zack ist es da. Die schmeissen da ihre 50€-Scheine nur so auf die Theke, War ein lustiger Abend und ich konnte mir dann mit Niamh, Sharon und Loreen ein Taxi teilen. So billig bin ich noch nie nach Hause gekommen.

Vor 2 Wochen oder so haben Carina und ich an einem Sonntag Sandras Haare gefaerbt. WIr hatten das beide noch nie vorher gemacht, aber Carina hatte Gott sei Dank schon n paar mal zugeguckt. Ich hab mich dann besonders nuetzlich gemacht, in dem ich alles moegliche gehalten hab.
Das Ergebnis ist recht gut, auch wenn Sandra erst anderer Meinung war.

Letztes Wochenende waren wir in Kinsale spazieren. Das Wetter war suuuuper. Wir haben uns einen Flyer mit dem vielversprechenden Namen "101 Thing sto do in Kinsale" besorgt und versucht Nr. 98 auszufuehren. Aber zu dem Vorschlag "Get married" hat irgendwie was gefehlt.....
Wir sind also schoen am Meer spazieren gegangen.
Ich hatte dann einen Sleepover bei Katie, den man nicht als SLEEPover bezeichnen kann. Robsession und Martini...

Wir waren jetzt auch schon 2x beim Badminton und es macht voll Spass. Ist nur etwas kurz. Aber auf die Laenge kommts ja nicht an.....

Mir ist aufgefallen, dass die Garda keine Waffen traegt. Die haben nur ne Taschenlampe! "Haende hoch oder ich blende dich!!"
7.2.07 11:48


Schaf in Dublin...

... in Begleitung des franzoesichen Stinktieres Jazz (ich hab das "pervers" mal weggelassen, wegen der mitlesenden Verwandtschaft, wobwohl jetzt hab ichs eh geschrieben.. also das perverse franzoesische Stinktier Jazz...).
Uns gehts gut! Haben alte Bekannte wieder getroffen. Frank, Andrew, Mike.. alle noch da.
Sind grad in nem chinesischen Internet-cafe und ich glaub ich hab noch so 10 minuten also hau ich mal in die tasten...
Gestern sind wir nach Howth gefahren und haben die ganze Zeit eine Ananas mit uns rumgeschleppt. Bridgid hat mir am Freitag naemlich noch ganz viel Essen in meine Tasche gestopft. "Do you want a pineapple? Here, take the pineapple!"
Morgen gehts nach Galway! *freu*
18.2.07 19:44





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung